Mit dem Smart-Window zeigt air-lux ein Stück Zukunft: ein intelligentes, interaktives Fenster, das via Sprachsteuerung bedient wird und über zahlreiche Funktionen verfügt, die weit über das „normale“ Fenster hinausgehen.

Entwickelt wurde das Smart-Window im Kontext des „Internet of Things“ (IoT) und des „Smart Homes“. Die IoT Technologien vernetzen physische und virtuelle Gegenstände miteinander und lassen sie durch Informations- und Kommunikationstechniken miteinander kommunizieren. Das Ziel dieser Technologien – wie auch des Smart-Windows von air-lux – ist die Erhöhung der Wohn- und Lebensqualität, der Sicherheit sowie der effizienten Energienutzung.

Smart Home dient als Oberbegriff für technische Verfahren und Systeme, die auf vernetzten und fernsteuerbaren Geräten und Installationen sowie automatisierbaren Abläufen basieren.

Die Funktionen – was kann das intelligente Fenster?

  • Sicherheit: Vor dem Verlassen des Zuhauses gibt das Smart-Window Auskunft, wenn ein Fenster noch offen ist. Bewegungssensor und Raumüberwachungsgeräte können während der Abwesenheit der Eigentümer den Raum überwachen. Bei Alarm-Auslösung geht eine Rauchpetarde los. Der Raum füllt sich mit Rauch, der Eindringling verliert die Sicht.
  • Gesundheit: Ein im Fensterrahmen eingebautes CO2-Messgerät erkennt schlechtes Raumklima und informiert die Bewohner. Auch das Messen vom Aussenklima (CO2-, NO2 -, Dezibel-Werte, etc.) ist möglich. Der Bewohner kann Grenzwerte hinterlegen, bei denen das Fenster nachfragt, ob es sich öffnen soll.
  • Wetter: Das Einsetzen von Regen oder Gewitter wird sofort erkannt, offene Fenster werden geschlossen. Bei Gewitter wird der Bewohner vorgängig informiert. Jedes einzelne Fenster misst die Sonneneinstrahlung. Die Steuerung der Beschattung geschieht für jedes Fenster einzeln.
  • Unterhalt: Zur Optimierung von Serviceintervallen sind RFID Chips verbaut, welche die Lebensdauer der einzelnen Bauteile überwachen und bei Bedarf eine Servicemeldung auslösen. Dabei kann ausgewählt werden, ob die Rückmeldung des Fensters akustisch oder schriftlich über das Hausleitsystem gesendet werden soll.

air-lux.ch