Bonocler stellt seine neuen Brillenmodelle JATTA und TUULI vor. Elegante Fassungen, hochwertige Gläser und die aussergewöhnlichen Farben geben den Brillen den einzigartigen Bonocler-Charakter.

TUULI

Markant und alles andere als gewöhnlich – das ist das neue Modell TUULI. Der oktogonale Stil am oberen Brillenrand verschmilzt mit dem klassisch runden Kronenpanto. TUULI in dunklem Tortoise sorgt für schöne Kontraste, die sich durch die matte Verarbeitung schön im Gesicht einfügen.

JATTA

Klare Ästhetik und funktionale Form – das ist JATTA. Schlicht, oval und fein verarbeitet, passt JATTA ideal zu jedem Outfit, zu jedem Tag und setzt stilvolle Kontraste. In transparentem, glänzendem Grau ist sie ein dezenter Hingucker.

Fair, nachhaltig und natürlich
Bonocler legt Wert darauf, dass alle Brillen fair und aus natürlichen Ressourcen hergestellt werden. Nach sorgfältiger Recherche hat Bonocler eine kleine griechische Manufaktur als Herstellungsort für seine Modelle ausgewählt. Die Gestelle der Bonocler-Brillen sind aus dem umweltverträglichen und ultraleichten Acetat gefertigt, welches zu grossen Teilen aus Baumwolle besteht. Die Sonnenbrillen sind bereits ab 195 Franken erhältlich. Dieser faire Preis ist durch den Verzicht von Zwischenhändlern möglich.


Bonoclers Mission: Klare Sicht für alle
Weltweit gibt es über 150 Millionen Menschen, die eine Brille benötigen, sich diese aber nicht leisten können. Dem tritt Bonocler mit der Partnerschaft mit OneDollarGlasses entgegen. Bei jeder verkauften Brille spendet Bonocler einen fixen Betrag an OneDollarGlasses Schweiz, damit Menschen in der Herstellung der Brillen und Durchführung von Sehtests ausgebildet werden können.

www.bonocler.ch