Besonders wenn die Haut unter Akne, Rosazea oder Hyperpigmentierung leidet, kann sie von den zahlreichen Vorteilen von Azelainsäure profitieren!

Azelainsäure kommt von Natur aus in der Haut vor und kann aus Getreide, wie Weizen, Roggen oder Gerste, gewonnen werden.

Azelainsäure wirkt entzündungshemmend, klärend, talgregulierend und antioxidativ. Sie trägt dazu bei, dass sich das Hautbild beruhigt. In Kombination mit weiteren Wirkstoffen, wie Piroctone Olamine, kann Azelainsäure zudem das (übermäßige) Wachstum von Hefepilzen oder Demodex-Milben hemmen. Außerdem hat der Power-Wirkstoff einen aufhellenden Effekt.

DR. JETSKE ULTEE’s Azelaic Acid Serum

Dr. Jetske Ultee setzt bei ihrem neuesten Produkt auf echte Wirkstoff-Power:

Für ihr Azelaic Acid Serum hat Dr. Jetske Ultee eine sehr milde, effektive Variante der Azelainsäure (5%) gewählt (Potassium azeloyl diglycinate), welche die Haut nachgewiesenermaßen weich macht und hydratisiert. Zudem haben Studien gezeigt, dass sie den Teint strahlend frisch aussehen lässt. In Kombination mit regenerierendem Süßholzwurzel-Extrakt, einem antibakteriellen Extrakt aus der Rinde des Magnolienbaums sowie Piroctone Olamine hilft das Serum, Rötungen, Knötchen und Pickel zu verringern.

Preis: € 38,95 / 15 ml

Bezugsquelle: www.dr-jetskeultee.de