Proudmag.com

Auslieferung der letzten McLaren Sports Series 620R-Modelle in Europa, dem Nahen Osten und Afrika

Mit der Auslieferung der letzten Exemplare des 620R aus dem McLaren Produktionszentrum in Woking, Großbritannien, verabschiedet sich McLaren von seiner Sports Series. Die Sports Series diente vielen Kunden als Einstieg in die Marke McLaren. Seit der Einführung der Baureihe im Jahr 2015 mit dem 570S Coupé wurden weltweit mehr als 8.500 Fahrzeuge der Sports Series verkauft. Es folgten sechs weitere Kernmodelle – der 540C, der 570GT, der 570S Spider und die in limitierter Auflage gebauten 600LT Coupé, 600LT Spider und 620R.

Die letzten 620R-Modelle, die im Dezember 2020 gebaut wurden, sind nun auf dem Weg zu Kunden in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika, zusammen mit einigen früheren Fahrzeugen, die von McLaren Special Operations personalisiert wurden.

Die Mehrzahl der in Europa, dem Nahen Osten und Afrika verkauften McLaren 620R-Modelle wurde mit dem optionalen R-Paket bestellt

Das leistungsstärkste Derivat der Sports Series – sein 3,8-Liter-V8 mit Doppelturbolader produziert 620 PS und ein Drehmoment von 620 Nm – wurde vom McLaren 570S GT4 Rennwagen inspiriert und ist das erste Auto seiner Klasse, das echte Motorsportqualitäten in einem Paket mit Straßenzulassung bietet. Das auf 225 Exemplare limitierte Coupé teilt Aerodynamik-, Hardware- und Fahrwerkskomponenten mit dem GT4-Auto und wurde entwickelt, um einen fließenden Übergang von der Rennstrecke auf die Straße zu ermöglichen, frei von allen Einschränkungen, die das Motorsportreglement mit sich bringt.

Der 620R entwickelt einen Abtrieb von 185 kg bei 250 km/h. Seine Leistung auf der Rennstrecke wird durch eine breitere Spur, eine tieferes Fahrwerk und manuell in zwei Richtungen einstellbare GT4-Dämpfer mit 32 Klicks Verstellung weiter verbessert. Karbon-Keramik-Bremsen, Zentralverschluss-Räder und ein niedrig auslaufender Edelstahl-Sportauspuff tragen zusätzlich zum Gesamterlebnis eines Rennwagens für die Straße bei.

Die Mehrzahl der in Europa, dem Nahen Osten und Afrika verkauften 620R-Modelle wurde mit dem optionalen R-Paket bestellt, das einen Gloss Finish Visual Carbon Fibre Roof Scoop; Titanium SuperSports Auspuff mit Gloss Nano Black Finish, Gloss Finish Visual Carbon Fibre Front Fender Louvres an den vorderen Kotflügeln und ein Innenraumpaket aus Kohlefaser umfasst. Das R-Paket enthält verschiedene Design- und Technik-Upgrades und intensiviert das Fahrerlebnis des leistungsstärksten Sports Series-Modells aller Zeiten, das sich auf die Rennstrecke konzentriert.

https://cars.mclaren.com

Exit mobile version