Seit 70 Jahren schmückt das wohl berühmteste Gartenmöbel der Welt, der Altorfer Liegestuhl von Embru – auch als Spaghetti-Liege bekannt – sommerliche Gärten, Terrassen oder Pools. Seinen Erfolg verdankt der Schweizer Designklassiker dem angenehmen Liegegefühl, seiner zeitlosen Form und der robusten Ausführung. In der wetterfesten Liege kann man stilvoll relaxen, lesen oder träumenEinem entspannten Sommer steht nichts mehr im Wege.

Entworfen hat das legendäre Stahlrohrmöbel Huldreich Altorfer, der Sohn des damaligen Direktors der Firma Embru, im Jahr 1948. Bis heute wurden rund 30‘000 Stück verkauft.

Die bis heute unveränderte Bauweise wurde 1964 von Max Bill mit der „Guten Form“ ausgezeichnet. Das Rohrgestell wird bei Embru im Zürcher Oberland gefertigt, feuerverzinkt und anschliessend in Handarbeit mit den verschiedenfarbigen Kunststoffschnüren bespannt. Für die Bespannung werden 160 m Kunststoffschnur um das stabile Stahlrohr gewickelt.

www.embru.ch