Der Nationalpark Altmühltal in Niederbayern lädt Naturfreunde zu erholsamen Touren zu Land und zu Wasser entlang der Donau ein. Das in der Nähe liegende „The Monarch Hotel“ bietet zu diesem Zweck das Arrangement „Sei aktiv“ an, dank dem sich Gäste bequem nach Bausteinprinzip ihren Wunschausflug zusammenstellen können.

Im Altmühltal bekommen Naturliebhaber eine abwechslungsreiche Szenerie geboten, in der sich saftig-grüne Wiesen und riesige Felder im Wechsel mit ausgedehnten Wäldern erstrecken. Eindrucksvolle Burgen und Schlösser, malerische Flüsse und kleine Täler laden zur Entschleunigung ein und wecken den Entdeckergeist. Die rund 1000 Jahre alte Ritterburg Prunn, die erhaben auf einem 70 Meter hohen Jurafelsen thront, oder die von König Ludwig I. errichtete Befreiungshalle als Wahrzeichen für die siegreichen Schlachten gegen Napoleon, sind nur zwei der sehenswerten Monumentalstationen der Region.

Unterwegs auf Qualitätswegen

Dabei wird das Idyll wahlweise zu Fuß oder per Rad auf gut ausgeschilderten Pfaden ausgekundschaftet, die sich über Hunderte von Kilometern durch die Region schlängeln. Allein der als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifizierte „Altmühltal-Panoramaweg“ umfasst ganze 200 bewanderbare Kilometer, während ein 167 Kilometer langer ausgezeichneter Radweg, der bis zur Donau reicht und mit vielen romantischen Flecken zu der ein oder anderen Verschnaufpause einlädt, eher die Radler ansprechen dürfte. Weitere naturnahe Trails jedes Schwierigkeitsgrades eignen sich gleichermaßen für Vollblut-Mountainbiker, ganze Familien oder Gelegenheitsradler. Auch Kanufahrer kommen in der Region auf ihre Kosten – etwa wenn sie über die Abens fahren und dabei direkt an dem sogenannten Hundertwasserturm vorbeikommen. Dieser gilt als Wahrzeichen Bayerischer Braukunst und wurde in seiner Grundidee von dem namhaften Künstler Friedensreich Hundertwasser entworfen.

„Sei aktiv!“

Das nur wenige Kilometer entfernte Vier-Sterne-Superior „The Monarch Hotel“ im Kurort Bad Gögging bietet für einen erlebnisreichen Ausflug ins Altmühltal das perfekte Arrangement an: Unter dem Titel „Sei aktiv“ können sich Reisende ihr Programm nach Belieben selbst zusammenstellen und werden auch gleich mit Tagesrationen, Karten der Region sowie Leihrädern ausgestattet. Gebucht werden kann das Paket unter ­­www.monarchbadgoegging.com.

Autor: bfs
Bilder: The Monarch Hotel / Tourist-Info Bad Goegging / DH STUDIO Köln


Erlebnis-Arrangement „Sei aktiv“

Leistungen:
• 2 Übernachtungen im Einzel- bzw. Doppelzimmer „Comfort“
• 2 x vielseitiges Frühstücksbüffet
• 1 x Begrüßungsdrink an der Hotelbar
• Leihbademantel während des Aufenthalts

Preis:
ab 105,00 € pro Person im Doppelzimmer „Comfort“, nur in Verbindung mit einem der drei Aktivprogramme buchbar.

Aktivprogramme:
Wandern im Altmühltal (24,- € pro Person)
• 1 x Wanderkarte inklusive Empfehlungen
• 1 x lecker gefüllter Picknickrucksack

Radl Spaß (39,- € pro Person)
• 1 x Leihfahrrad für einen Tag
• 1 x Radwanderkarte der Region
• 1 x reich gefüllte Provianttasche
• 1 x Entspannung auf der Massageliege

Kanutour auf der Donau (49,- € pro Person)
• 1 x Kanutour, vorbei am Hundertwasserturm: Neustadt bis Stausacker/Weltenburg, ca. 16 km, 3-4 Stunden Fahrt
• Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen und auf Anfrage
• Hin- und Rückfahrt von den Kanuanlegeplätzen in Eigenregie

Kontakt und Buchung:
The Monarch Hotel GmbH
Kaiser-Augustus-Straße 36
93333 Bad Gögging
Tel.: +49 9445 98-0
Fax: +49 9445 98-888
E-Mail: welcome@monarchbadgoegging.com
Web: www.monarchbadgoegging.com

Das „The Monarch Hotel“ in Bad Gögging bietet das perfekte Arrangement für Aktivurlauber an.
Mit dem Kanu fährt man direkt am sogenannten Hundertwasserturm, dem Wahrzeichen Bayerischer Braukunst, vorbei.
Der Naturpark Altmühltal hat zahlreiche ausgeschilderte Wanderwege mit Qualitätssiegel zu bieten.