Die Corona Krise ist allgegenwärtig und die wirtschaftlichen sowie privaten Folgen sind für viele einschneidend. Doch gerade in dieser Zeit ist es wichtig, sich selbst und andere Menschen zu ermutigen, positiv in die Zukunft zu blicken. Die Aktion Zuversicht glaubt an eine gute Zukunft nach der Corona Krise und will mit dem Verteilen von Sonnenblumensamen ein Zeichen der Hoffnung setzen. Mittels Flyer und via Social Media soll die Bevölkerung dazu animiert werden, selbst Samen zu pflanzen und andere dazu zu inspirieren. 1000 Flyer wurden hierfür bereits verteilt, weitere werden folgen. Wenn im Sommer überall Sonnenblumen blühen, sollen diese an den Zusammenhalt und die Zuversicht erinnern.

Das Wort Coronavirus ist in aller Munde. Täglich bekommt die Bevölkerung die Folgen davon auf irgendeine Art und Weise zu spüren. Für Einige sind die Folgen nicht sehr einschneidend, für andere dagegen riesig und sie bedrohen ihre Existenz. Zwar wurden baldige Lockerungen vorausgesagt, aber noch niemand kann sagen, wie lange die Krise wirklich dauern wird. Niemand kann jetzt schon erahnen, welches die Folgen für die Schweiz und für jeden einzelnen sein werden. Viele Familien, Selbständigerwerbende und durch die Krise bedingte Arbeitslose haben durch die momentanen Geschehnisse kleinere oder grössere Probleme. Der Bund und die Kantone stellen Hilfe bereit, dennoch bleibt für viele die Frage: Geht es weiter? Und/oder:  Wie geht es weiter?

Die Verlockung ist gross, je länger je mehr in eine depressive, entmutigende Stimmung zu verfallen. Es sind Ängste, Wut und Trauer, welche die Gedanken der Menschen prägen. Die Aktion Zuversicht möchte einen kleinen Gegenpol dazu setzen. Auf einfache Art und Weise sollen Zuversicht, Mut und Hoffnung weitergeben werden. Aktion Zuversicht kam dabei die Sonnenblume als ideale Botschafterin in den Sinn. In der Schweiz sollen möglichst viele Sonnenblumen spriessen! Wenn im Sommer in den Gärten, auf den Balkonen etc. viele Sonnenblumen blühen, sollen sie als Zeichen der Hoffnung an den Zusammenhalt und die Zuversicht der Leute erinnern und uns zuflüstern:

Gemeinsam schaffen wir es wieder!

Jeder der an eine gute Zeit nach der Corona-Krise glaubt, kann mithelfen, anderen ein kleines Zeichen der Zuversicht zu geben: Die Menschen werden durch die Aktion Zuversicht ermutigt,  Sonnenblumensamen zu pflanzen und Sonnenblumensamen an Freunde, Nachbarn zu verteilen, die Samen in irgendwelche Briefkästen zu legen und andere mit Zuversicht anzustecken! Die Aktion soll eine Sonnenblumenüberschwemmung starten und soll mit diesem Zeichen der Schweizer Bevölkerung durch den Sommer Zuversicht, Mut und Kraft geben, für alles was noch kommt!

Weitere Infos und Material unter www.aktion-zuversicht.ch