Ob beim Down Dog, beim Spaziergang mit dem Hund, beim Morgenkaffe to go holen – Savasana oder einfach chillen. Die neue Activewear der Schweizer Marke LUVIYO – bekannt durch ihre nachhaltigen, stylishen Yogamatten – ist perfekt für alle Gelegenheiten. Dehnbar, körperformend, blickdicht und fair produziert. Die Produkte werden per Handarbeit in Portugal aus recyceltem Nylon hergestellt.

Getreu nach dem Motto “It’s Karma Baby” wird die Activewear von LUVIYO von Menschen für Menschen produziert. Unter fairen und nachhaltigen Bedingungen, um den ökologischen Fussabdruck so klein wie möglich zu halten. In der Kollektion steckt ein grosser Teil Handarbeit, jedes Stück wird einzeln von den Mitarbeiterinnen in Portugal unterschrieben. Der Stoff ist ein Mix aus recyceltem Nylon und Elasthan. Dies macht die Activewear extrem dehnbar, körperformend, blickdicht, butterweich und einfach bequem.
 Komfort auf und neben der MatteDie Kollektion des Schweizer Jungunternehmens besteht aus der All-in-one Yoga Leggings und dem All-in-one Yoga Bra. Der weiche, atmungsaktive Stoff fühlt sich nicht nur beim Yoga gut an: Auch auf Reisen, ausgedehnten Spaziergängen, Shoppingtouren oder beim gemütlichen Beisammensein beim Brunch ist die Activewear die optimale Begleitung. Bequem und doch formend sorgt sie für ein sicheres Gefühl, ohne einzuschränken. Und selbst für weniger aktive Tage, die man lieber auf dem Sofa verbringt, eignet sich die anschmiegsame Kleidung wunderbar.
Die LUVIYO Yogawear ist in vier frischen Farben erhältlich.
Nachhaltigkeit im Fokus Noch so eine Leggings? Nicht wirklich, denn die Kleidung von LUVIYO ist mehr als das. Die Yogawear entsteht in Portugal – in einem Umkreis von nur 30 km wird aus dem Faden das fertige Produkt hergestellt. Das Material ist ein Mix aus recyceltem Nylon und Elasthan. Auch bei der Verpackung steht die Nachhaltigkeit im Vordergrund: Der Versand erfolgt plastikfrei und anstatt physischen Labels werden diese direkt auf den Stoff gedruckt. Auf ihrem Youtube-Kanal gibt LUVIYO einen Einblick in die Produktion ihrer Activewear.Die Activewear passt übrigens perfekt zu den All-in-One Yogamatten von LUVIYO aus recycelten PET-Flaschen und Naturkautschuk.
All-in-One Yoga Bra

Länger geschnitten als ein klassischer Sport-BH ist der Yoga Bra die perfekte Mischung zwischen BH und Crop Top. Der weiche Stoff ist flexibel und stützend sogleich, sodass auch bei schweisstreibenden Asanas alles an Ort und Stelle bleibt. Der bequeme Schnitt engt nicht ein und macht den Yoga Bra zum Allrounder im Alltag.
Farben: Black Onyx, Fig, Misty Lilac,
Desert SagePreis: CHF 69
All-in-One Yoga Leggings

Wie eine zweite Haut legt sich der Leggings-Stoff um Beine und Hüften. Der High-Rise-Bund formt sanft, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Die Yoga Leggings ist atmungsaktiv, blickdicht und so angenehm leicht, dass sie auch neben der Matte für maximalen Komfort sorgt.Farben: Black Onyx, Fig, Misty Lilac, Desert Sage
Preis: CHF 119 
Verfügbarkeit Direkt auf www.luviyo.com 

Die Videos zum Launch der Activewear und zur Produktion in Portugal sind hier verlinkt.