Die Kimonojacke ist und bleibt eines unserer Lieblingsteile für legere Frühlingsoutfits. Das traditionelle japanische Kleidungstück lässt sich vielfältig kombinieren und durch die gerade Form umspielt das Keypiece  die Figur wunderschön und feminin. Für einen lässigen Alltags-Look kombiniert man den Kimono mit einem schlichten Top und der Jeans von Amy Vermont, mit angesagten Schnürungen am Bein. Die Pantoletten  in Flechtoptik und die Handtasche mit extravaganten Tragegriffen, ergänzen das lockere Styling perfekt. Mit schlichten Kreolen, die ihr grosses Comeback feiern, liegt Frau goldrichtig und rundet jedes Outfit gekonnt ab.

Diese und weitere schöne Modelle gibt es unter http://www.veillon.ch.