Der Falstaff Bar- & Spiritsguide 2017 präsentiert zum vierten Mal die 500 besten Bars in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Das Suvretta House St. Moritz ist stolz, mit der hoteleigenen Anton’s Bar mit von der Partie zu sein.

Mit mehr als 23‘000 Votings hat die Falstaff-Community entschieden, in welcher Bar die kreativsten Drinks ausgeschenkt, wo Spirituosenraritäten angeboten werden, welche Karte keine Wünsche offen lässt und hinter welchem Tresen der leidenschaftlichste, genialste und begabteste Spezialist für Longdrinks, Cocktails und Spirits steht.

„Es ist uns eine Ehre, diese Auszeichnung erhalten zu haben“, kommentiert Peter Egli, Hoteldirektor des Suvretta House. „Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die für die Anton’s Bar gestimmt haben und freuen uns, dass sie einen bleibenden Eindruck bei unseren Gästen hinterlässt.“

Die legendäre Anton‘s Bar bildet mit ihrem eleganten Interieur im Stil der 20er-Jahre den stimmungsvollen Rahmen, um den Tag bei Live-Musik ausklingen zu lassen. Ob zum Apéro oder After Dinner Drink, das Getränkeangebot reicht von klassischen Cocktails über eisgekühlte Drinks und ausgesuchte Digestifs bis hin zu 36 verschiedenen Gins. Klar, dass auch eine erlesene Auswahl feiner Zigarren nicht fehlen darf. Der Name ist übrigens eine Reverenz an den Gründer des Suvretta House, Anton Sebastian Bon.

www.suvrettahouse.ch

dsc_0029

v.l.n.r: Hoteldirektor Peter Egli, Barman Flavio Parasiliti, Chef de Bar Tonni Moris,
Barman Giampaolo Castello, Hoteldirektorin Esther Egli