Der neue Sessel TONO von Randers+Radius ist einer der weltweit ersten Stühle, die aus umweltfreundlichen Werk- stoffen hergestellt werden und zur gleichen Zeit eine schallabsorbierende Funktion einnehmen; die TONO-Sitzschale besteht aus verpresstem Filz, der 100% aus recycelten PET-Flaschen hergestellt wurde!

Die Sitzschale ist exibel und für hohen Komfort ausgelegt. Dies wurde durch die Entwicklung der doppelt gekrümmten Rückseite erreicht. Mit dieser charakteristischen Sitzschale und den integrierten Armlehnen hat das dänische Designatelier Hans Thyge & Co. mit TONO einen funktionalen Stuhl mit einer zeitlosen und schönen Form entworfen.

Die Transformation vom Entwurf zum ersten besitzbaren Prototyp hat mehr als ein Jahr gedauert. Die Schale wurde durch viele Änderungen und Verbesserungen ständig optimiert, um zu der heute geformten Gestalt zu werden. Während dieser Zeit wurden auch drei verschiedene Untergestelle entwickelt, die dem Stuhl drei völlig unterschiedliche Optiken verleihen.

Ob als Vierbeiner mit Holzgestell, Vierbeiner mit Metallrohrbeinen oder mit zentralem Drehfuss, TONO ist äusserst vielseitig einsatzbar. So macht er am Sitzungstisch eine ebenso gute Figur wie am heimischen Esstisch, als Solitär neben dem Bücherregal ebenso wie zu hunderten im Konferenzsaal, im Wartebereich einer Bank ebenso wie am Büroarbeitsplatz.

Agentur für die Schweiz: Rainer Hitz, info@omrea.ch

Hersteller: Randers + Radius Dänemark

> www.randersradius.dk