Im Zeichen kreativer Weiblichkeit – Schmucktrends für den Frühling und Sommer 2017

Das Schweizer Schmucklabel Pompidou – La vie est belle! inszeniert seine prachtvoll funkelnde Welt im geheimnisvollen Universum Marrakeschs. Inspiration für das Schmuckdesign sind Weiblichkeit und Kreativität. Auserlesene Schmuckstücke erzählen Geschichten von verwinkelten Gassen und Klängen aus 1001 Nacht. Eine betörende Vielfalt an farbenfrohen Kreationen.

Die Pompidou – La vie est belle!-Kollektion besticht mit modischen Highlights wie Statement-Colliers in verschiedenen Trendfarben, farbigen Wickelarmbändern, Schmuck mit bunten Quasten und wandelbaren Schmuckstücken, welche sowohl als Halskette wie auch als Armband getragen werden können. Choker sind nach wie vor aktuell. Im Fokus stehen auch grössere und bunte Kreationen, welche durch die Farben von Echtsteinen brillieren. Nebst Türkis und Rosa kommt diese Saison mit Grüntönen neue Farbe ins Spiel. Der Echtschmuck in Sterling Silber 925 und Silber 18 Karat vergoldet sowie der Modeschmuck werden teilweise mit verschiedenen Materialien wie Leder und Echtsteinen gemixt, was jedes einzelne Schmuckstück zum «Objet du désir» macht.

Pompidou – La vie est belle! bietet einen Mix an angesagten Marken und Styles, die sowohl für das rebellische Partygirl, die verträumte Weltenbummlerin wie für die sportlich-elegante Lady das passende Schmuckstück bereithalten.

 

www.pompidou.ch