Die Seychellen in all ihren Facetten: Palmen, türkisblaues Meer, feinpudriger Sand und die berühmten Felsen machen die Inseln im Indischen Ozean zu einem Traum-Reiseziel. Der Inselstaat besteht aus 115 Inseln, die bekanntesten darunter sind Mahé, Praslin und La Digue. Der Spezialveranstalter SeyVillas bringt nun nach langer Recherche vor Ort den bisher umfangreichsten Online-Reiseführer für die Eilande heraus.

Die wichtigsten Informationen für das Reisen im Inselstaat sind übersichtlich in sechs Kategorien aufgeteilt. Der allgemeine Teil informiert Leser über die geografische Lage, die Geschichte sowie das Klima des Archipels. Unter Flora und Fauna erfahren Interessenten alles über Korallen, die Tierwelt sowie die charakteristischen Granitfelsen. Des Weiteren bietet der Online-Guide einen umfassenden Überblick über die Attraktionen auf den wichtigsten Inseln. Die Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue gehören ebenso dazu wie kleinere Eilande der sogenannten Inner Islands und Outer Islands.

Wer noch mehr ins Schwärmen geraten will, klickt das Kapitel Strände an. Von kleinen, einsamen Stränden bis hin zu lang gezogenen, malerischen Buchten sind hier rund 90 Strände der Inseln detailliert dargestellt. Eine weiteres Kapitel widmet sich mit umfassenden Tipps und Infos den Ausflugszielen und Restaurants. Zusätzlich zur Beschreibung der Lokale finden User Bewertungen als hilfreiche Orientierung. Ergänzt wird der digitale Seychellen-Führer durch die Übersicht über die wichtigsten Reiseinfos von A wie Anreise über P wie Packliste bis Z wie Zeitverschiebung.

Die Inhalte des neuen Reiseführers gehen auf die Wünsche und Fragen von Seychellen-Urlaubern zurück. So sind genau die Informationen zu finden, die Reisende wirklich brauchen. Um das zu erreichen, analysierte das Team von SeyVillas im Vorfeld die Kundenwünsche. Anschließend arbeitete das gesamte Team von SeyVillas über ein halbes Jahr mit Hochdruck an dem Guide und stellte die Informationen für die digitale Orientierungshilfe zusammen. Der Löwenanteil lag bei dem Team vor Ort, das umfangreiche Recherchen leistete und die authentischen Bilder schoss.

In naher Zukunft wird der Reiseführer noch weiter wachsen. So werden beispielsweise weitere Airlines integriert, um die Flugsuche zu optimieren. Zudem sind Infos zu Reisen mit Kindern und Details zu Apotheken geplant. Nicht zuletzt werden zahlreiche Fotos, Film-Clips und sogar Drohnen-Videos die Seite zunehmend anreichern. Für die persönliche Urlaubsplanung soll es künftig Infos zu Festivals und weiteren Veranstaltungen geben.

Seychellen-Fans klicken kostenfrei auf www.seyvillas.com/guide – zur Reise-Vorbereitung, zur Information oder einfach zum Wegträumen.