Audi hat soeben die sehnlichst erwartete neue und verbesserte Generation des Audi A4 präsentiert. Die neue Audi A4 Limousine und der neue Audi A4 Avant sind optional mit dem Bang & Olufsen 3D Sound System erhältlich, das mit beispielloser akustischer Transparenz einen neuen Qualitätsmaßstab für Pkw-Audiosysteme setzt und so den High-Performance-Anspruch der Marke Audi unterstreicht.

 

Das Bang & Olufsen 3D Sound System für den Audi A4 legt die Messlatte im Car Audio Bereich erneut höher. Das System umfasst insgesamt 19 Lautsprecher, deren edle Lautsprecherabdeckungen nahtlos mit dem Interieur des Audi A4 verschmelzen. Das Bang & Olufsen Dynamic Lines Design ist ein ganz besonderes Ausstattungsmerkmal, das exzellente Optik mit beispielloser akustischer Transparenz vereint. Der 16-Kanal-Verstärker der Klasse D liefert stolze 755 Watt, was sich in kristallklarem und gestochen scharfem 5.1-Surround-Sound niederschlägt. Unabhängig davon, was sich außerhalb des Fahrzeugs abspielt, sorgt die in den Verstärker integrierte VNC-Technologie (VNC = Vehicle Noise Compensation) für eine konstant hohe Audioqualität, indem sie das Timbre und den Lautstärkepegel gemäß den Rückmeldungen interner und externer Sensoren und Mikrofone an Bord des Autos anpasst. Die im Audi A4 eingesetzte Symphoria®-Technologie des Fraunhofer IIS erschafft eine akustische Räumlichkeit, die erneut für überragende Ergebnisse bei der 3D-Klangwiedergabe sorgt.

Vollendetes Design von Audi und Bang & Olufsen

Die elegante Form und das edle Design des Audi A4 finden im Interieur des Fahrzeugs ihre Fortsetzung. Die Kombination aus Geräumigkeit, Luxus und Liebe zum Detail im Fahrzeuginnenraum bietet den Ingenieuren von Bang & Olufsen die perfekte Bühne, um ein neues visuelles Design zu inszenieren, das auch bei künftigen Gemeinschaftsprojekten mit Audi zum Tragen kommen wird.

Auf diese Weise wird das Audiosystem noch stärker in das Gesamtdesign des Interieurs vom Audi A4 integriert und die markante Markenidentität von Bang & Olufsen unterstrichen. Die Lautsprecherabdeckungen mit ihrem besonderen Dynamic Lines Design folgen der Designlinie des Interieurs. Mit Details und Logos aus eloxiertem Aluminium versehen und mit LED-Beleuchtung ausgestattet, sind sie zugleich von innen und außen sichtbar.

Das Audiosystem von Bang & Olufsen bietet vollendeten Genuss

Das Bang & Olufsen 3D Sound System für den Audi A4 zielt ganz bewusst darauf ab, Fahrer und Beifahrer gleichermaßen zu erfreuen. Das Audiosystem ist in der Lage, eine Vielzahl an Musikrichtungen exzellent wiederzugeben, wobei die makellose und unverwechselbare Wiedergabequalität im Vordergrund steht. Den Zuhörern wird das Gefühl zu vermittelt, sie befänden sich während der Fahrt direkt im Aufnahmestudio, Jazzclub, Konzertsaal oder im voll besetzten Stadion. Das System stellt darüber hinaus sicher, dass die persönlichen Vorlieben niemals zu kurz kommen: Dafür sorgen unterschiedlichste Einstellungen, die es den Fahrzeuginsassen gestatten, den Lautstärkepegel im eigenen Hörbereich anzupassen.

Bang & Olufsen Automotive hat seine Autosparte an Harman verkauft

Bang & Olufsen Automotive wurde im Mai 2015 von HARMAN übernommen und bietet seinen Partnern in der Automobilindustrie Audiosysteme mit herausragender Klangqualität – ein unvergleichliches Hörvergnügen für Fahrer und Mitfahrer. Die Systeme von Bang & Olufsen Automotive verkörpern nicht nur die traditionellen Kompetenzen des Unternehmens hinsichtlich Herstellung und Aluminiumverarbeitung, sondern bringen auch die radikale Synthese von emotionaler Anziehungskraft und technologischem Leistungsvermögen zum Ausdruck, die schon seit langem das Markenzeichen von Bang & Olufsen ist. Bang & Olufsen Automotive hat 2005 sein erstes Pkw-Audiosystem auf den Markt gebracht und wird auch in Zukunft zusammen mit seinen Partnern in der Automobilindustrie für Innovationen und Weiterentwicklung sorgen.

HARMAN ist eine Premiummarke im Audio-Bereich

HARMAN entwickelt, produziert und vermarktet ein breites Produktspektrum von Audio- und Infotainment-Lösungen für den Automotive-, Consumer- und Professional-Markt. Dank zahlreicher Premiummarken wie AKG®, Harman Kardon®, Infinity®, JBL®, Lexicon®, Mark Levinson® und Revel® zählt HARMAN zu den weltweit führenden Unternehmen in seinen Kundensegmenten. Das Unternehmen wird seit Generationen von Audiophilen weltweit geschätzt und rüstet einige der bekanntesten Künstler und Auftrittsorte mit seinen Produkten und Lösungen aus. Darüber hinaus zählt HARMAN auch zu den führenden Technologie- und Integrationsleistungsunternehmen für die Bereiche Automotive, Mobile, Telekommunikation und Enterprise-Lösungen. Mehr als 25 Millionen Autos auf den Straßen sind heute bereits mit HARMAN Audio- und Infotainment-Systemen ausgestattet. Die Softwarelösungen des Unternehmens treiben Milliarden von mobilen Endgeräten und Systemen an, die über alle Plattformen vernetzt, integriert, personalisiert, adaptiert und gesichert sind – egal ob zu Hause, in der Arbeit, im Auto oder unterwegs. HARMAN beschäftigt aktuell rund 25.000 Angestellte in Nord- und Südamerika, Europa und Asien und verzeichnete in den vergangenen zwölf Monaten einen Umsatz von 5,9 Milliarden US-Dollar (Ende März 2015).