Mit hochauflösender Übertragungstechnik und herausragenden Bauteilen setzt die drahtlose Variante des Kopfhörers P7 von Bowers & Wilkins neue Akzente in der Welt des High Fidelity. Seit 50 Jahren entwickelt das britische Unternehmen Bowers & Wilkins hochkarätige Produkte im Audio-Bereich. Insbesondere Lautsprecher wie die Nautilus oder 800 Serie sind das Markenzeichen. Das gewonnene Know-how investiert die Forschungsabteilung auch in die Entwicklung von Kopfhörern, die sich erfolgreich auf dem Markt behaupten können. Der mehrfach ausgezeichnete P7 wurde nun mit drahtloser Technologie ausgestattet.

Der P7 Wireless basiert auf dem gleichnamigen Vorgänger und glänzt mit denselben erstklassigen Eigenschaften. Neu dient Bluetooth als Kommunikationsmittel: Der eingebaute Chip überträgt die Musik ohne Kabel an jede Art von Laptop, Handy oder Tablet und verbindet sich innerhalb von Sekunden. Eine Voraussetzung ist, dass der populäre Funkstandard unterstützt wird. Je nach Quelle lassen sich hochauflösende Lieder mit dem integrierten Verfahren aptX in bester Qualität (HD) wiedergeben. Ein integrierter Akku versorgt das System bis zu 17 Stunden (!) lang mit Energie. Mit dem beiliegenden USB-Kabel wird die leistungsfähige Batterie wieder aufgeladen – unter anderem über den Anschluss eines Computers. Wer Strom sparen oder den P7 Wireless von Bowers & Wilkins lieber drahtgebunden betreiben will, kann jederzeit das der Verpackung beiliegende Audio-Kabel anschliessen und beispielsweise Radio wie bisher geniessen.

bowers & wilkins kopfhörer drahtlos wireless laptop tablet handy computer audio high fidelity neuheit lautsprecher

Der P7 Wireless basiert auf dem gleichnamigen Vorgänger und glänzt mit denselben erstklassigen Eigenschaften.

Der musikalische Reisebegleiter von Bowers & Wilkins gehört zu den Top-Kopfhörern

Das Konzept der britischen Ingenieure wagt einen innovativen Spagat zwischen Klang und Design. Bekanntlich hängt die Leistung eines Kopfhörers von der Membrane ab. Die Treiber im P7 Wireless Kopfhörer arbeiten wie in einem klassischen Lautsprecher und konzentrieren sich nur auf eine Sache: Töne aus Schallwellen erzeugen. Jedes Chassis ist mit Luftschlitzen perforiert, die mit einer hauchdünnen Schutzfolie abgedeckt sind. Daraus entsteht ein räumliches Klangbild mit knackigen Bässen, detaillierter Wiedergabe von Stimmen und einer Klarheit über das ganze Spektrum der Frequenzen. Die Qualität der verbauten Materialien ist auf hohem Niveau. So ist der zusammenklappbare Bügel mit feinstem Leder von neuseeländischen Schafen überzogen. Weiteren Komfort gewährleisten die speziell gepolsterten Muscheln, welche sich an die Ohren des Trägers anpassen und akustisch optimiert sind. Zusätzlich können die magnetisch verriegelten Abdeckungen problemlos entfernt und gereinigt oder ausgetauscht werden. Zum Lieferumfang gehört eine elegante Tasche, in der sich der P7 Wireless sicher verstauen lässt.

www.bowers-wilkins.de

www.bowers-wilkins.ch