bLrQQ5vikvA

Der fast sechs Meter lange Vision Mercedes-Maybach 6 ist als Elektroauto konzipiert. Die Leistung des Antriebs beträgt 550 kW (750 PS). Der flache Akku im Unterboden ermöglicht eine Reichweite von über 500 Kilometern nach NEFZ (über 200 Meilen nach EPA). Seine Premiere feiert das große Coupé auf der Monterey Car Week, die vom 16. bis 21. August 2016 auf der Monterey-Halbinsel stattfindet. Den Schlusspunkt setzt der Pebble Beach Concours D’Elégance am 21. August.

 

Der Vision Mercedes-Maybach 6 verkörpert mit seinem sinnlich-emotionalen Design („hot“) und intelligenten Details („cool“) ultimativen Luxus. Die klassisch-ästhetischen Proportionen des Showcars – die extrem lange Motorhaube, die niedrige Dachlinie und das zurückversetzte Greenhouse – erinnern an die Aero-Coupés früherer Zeiten. Gleichwohl handelt es sich nicht um Retro-Design, sondern um eine Neuinterpretation klassischer ästhetischer Prinzipien. Gleichzeitig ist das Design etwas unerwartet Neues – cool, technoid und reduziert.

Die Konzeptstudie von Mercedes-Benz zum Maybach 6 beflügelt die Zukunft

Das Interieur des Vision Mercedes-Maybach 6 ist eine Synthese aus Intelligenz und Emotion und verbindet traditionelle Mercedes-Benz Werte mit einem neuen HighTech Erlebnis. Wie ein leichter Flügel schwingt sich die Instrumententafel über die Türverkleidung in die Sitzlandschaft und erzeugt eine 360°Lounge. Eine besondere Finesse ist die neuartige „Inside-Out“-Flächenbehandlung. So bildet die Sitzfläche eine Horizontale, die in die Vertikale der Türen übergeht und schließlich zur Unterseite des Flügels der Instrumententafel wird. Neben den fließenden Formen erzeugt die Materialkomposition ein Luxuserlebnis auf höchstem Niveau.

Die Leistung des Antriebs beträgt 550 kW (750 PS). Der flache Akku im Unterboden hat eine nutzbare Kapazität von ca. 80 kWh. Das ermöglicht neben sportwagentypischen Fahrleistungen (Beschleunigung von 0100 km/h unter vier Sekunden, Höchstgeschwindigkeit bei 250 km/h elektronisch abgeregelt) eine Reichweite nach NEFZ von über 500 Kilometern (nach EPA: über 200 Meilen).

Mit seinen großzügigen Abmessungen ist der Vision Mercedes-Maybach 6 (Länge/Breite/Höhe: 5.700/2.100/1.328 Millimeter) das erste Luxuscoupé in der Reihe der visionären Design-Showcars von Mercedes-Benz. Dazu zählen bislang Vision EnerGForce (Los Angeles, November 2012), AMG Vision Gran Turismo (Sunnyvale, 2013) und Vision Tokyo (Tokio 2015). Dank des weltweit aufgestellten Mercedes-Benz Designs greifen diese Studien lokale Design-, Kultur- und Mobilitätstrends auf und stellen sie in den Fokus der Mobilitätskonzepte.

Zugleich blicken diese Showcars weit in die Zukunft.

Weitere Informationen: www.mercedes-benz.com