Lamborghini präsentiert den auf 20 Fahrzeuge limitierten Centenario Roadster

Nach der Vorstellung des Centenario Coupé präsentiert Lamborghini nun die offene Version seiner jüngsten OneOff Kreation. Der Centenario Roadster wird ebenfalls in einer auf 20 Exemplare limitierten Kleinserie produziert, die Lamborghinis Anspruch verdeutlicht, automobiles Design zu immer neuen Höhen zu führen. Wie bereits das Coupé stellt der Roadster eine Hommage an den hundertsten Geburtstag des dynamischen Firmengründers Ferruccio Lamborghini dar.

 

Auch bei der Kreation der offenen Version erhielten die Designer jeden erdenklichen Spielraum, um ein Fahrzeug von bestechender Eleganz zu schaffen. Der Lamborghini Centenario Roadster steht für eine neue Designsprache bei Lamborghini, die durch puristische Formen und hochglänzende Oberflächen nach dem Prinzip Form Follows Function hervorgehoben wird und bleibt damit dennoch der Lamborghini Design DNA treu. Die Silhouette des Centenario zeigt sich mit langen niedrigen Überhängen vorne und hinten, die eine reine und sinnliche Karosserieform schaffen. Monocoque und Karosserie des Centenario Roadster sind komplett aus Carbonfaser gefertigt. Die Vorliebe der Designer für neuartige Farben zeigt sich hingegen in der exklusiv für den Centenario Roadster entwickelten Außenfarbe in dem speziellem Silberton „Argento Centenario“, der die kurvenreichen Linien des Fahrzeugs wirkungsvoll in Szene setzt. Zur Herstellung der charakteristischen matten Oberflächen verwendeten die Entwickler ein neues HighTechVerfahren, das die Metallkörnung auflöst, um ein besonders seidiges Finish zu erreichen.

lamborghini centenario roadster limitiert limitierte modelle fahrzeuge preis video kleinserie

Der Centenario Roadster wird ebenfalls in einer auf 20 Exemplare limitierten Kleinserie produziert.

Der neue Centenario Roadster ist mit einem vernetzten Infotainment-System und Apple CarPlay ausgerüstet

Zur Verbesserung der Aerodynamik sorgt ein ausfahrbarer Heckflügel bei hohen Geschwindigkeiten für mehr Anpressdruck während die Hinterachslenkung die Agilität und Stabilität erhöht. Das vollständig vernetzte Infotainment-System mit innovativem Touchscreen macht das Surfen im Internet und die Nutzung von Apple CarPlay möglich. Aerodynamische Studien unterstützten auch die Innenraumgestaltung, um insbesondere beim Roadster ein Maximum an Komfort zu erreichen. Die Form der Windschutzscheibe reduziert Turbulenzen im Innenraum, leitet den Luftstrom an den Köpfen der Insassen vorbei und sorgt für eine optimale Belüftung bei der Fahrt unter freiem Himmel. Glatte rahmenlose Fenster umgeben den Innenraum und sorgen für einen hellen, luftigen Effekt bei gleichzeitiger Verbesserung der Wärmedämmung.

lamborghini centenario roadster limitiert limitierte modelle fahrzeuge preis video interieur

Monocoque und Karosserie des Centenario Roadster sind komplett aus Carbonfaser gefertigt.

Design und Aerodynamik des auf 20 Exemplare limitierten Lamborghini Centenario Roadster

Das elegante Exterieur des Centenario Roadster ist auf unvergleichliche Weise mit der unverkennbaren Kraft des stärksten bisher von Lamborghini produzierten V12-Saugmotors verbunden. Exzellentes Leistungsgewicht in Verbindung mit optimiertem aerodynamischen Design ermöglichen eine mühelose Beschleunigung auf über 350 km/h bei überlegener Kraftentfaltung und einem Höchstmaß an Fahrstabilität. Der Centenario Roadster wurde vom Centro Stile Lamborghini entwickelt. Jedes Bauteil ist stilistisch von Bedeutung und trägt zur Verbesserung der Leistungen bezüglich Luftwiderstand, Abtrieb und Motorkühlung bei. Für jedes Detail wurden die bestmöglichen Lösungen erarbeitet, um optimalen Fahrgenuss auch in Bezug auf den Innenraumkomfort zu erzielen. So sorgen zum Beispiel zwei Kanäle in der Rückwand hinter den Kopfstützen für einen gleichmäßigen Luftstrom vom Innenraum zur Motorhaube und verringern damit die Luftzirkulation und die Turbulenzen im Innenraum. Der Heckflügel profitiert von dieser zusätzlichen „Luftlast“, die den Abtrieb hinten verstärkt. Die Karosserie des Centenario besteht vollständig aus Carbonfaser. Die aerodynamischen Linien von der Fronthaube, über die Scherentüren bis hin zum Heck sind fließend. Die unteren funktionellen Elemente aus glänzender Carbonfaser, wie Frontspoiler, Seitenschürzen, Radkästen und Heckdiffusor, unterstützen diese besondere Aerodynamik. Durch Kanäle in den Frontscheinwerfergehäusen und weitere Kanäle in den Seitenschürzen und um die Radkästen wird Luft geleitet, wodurch der Luftstrom zu den hinteren Kühlern verbessert und die Kühlung optimiert wird.

lamborghini centenario roadster limitiert limitierte modelle fahrzeuge preis video innenraum

Der schnell ansprechende V12 Saugmotor hat 770 und das Drehzahllimit wurde auf 8.600 U/min angehoben.

Carbon-Keramik-Bremsen unterstreichen die dynamischen Eigenschaften des neusten Lamborghini

Das markante Profil des hinteren Radkastens betont die Hinterachslenkung des Centenario. Auf exklusiven 20”/21” Vorder/Hinterradfelgen aus geschmiedetem und gefrästem Aluminium sind speziell für die Hinterachslenkung entwickelte Pirelli PZero Reifen montiert. Die durch Carbonfaser betonten kühlluftoptimierten Felgen verdecken Kanäle, über die die heiße Luft aus den CarbonKeramikBremsen abgesaugt wird. Die Felgen sind mit einem Zentralverschluss versehen, der das Lamborghini Logo trägt. Der integrierte Heckdiffusor dominiert das Fahrzeugheck, durch seine beachtliche Größe wird die Luftstromverteilung optimiert, zugleich wird der Abtrieb maximiert und die Aerodynamik des Centenario optisch hervorgehoben. Die Yförmigen LEDLeuchten verlaufen über die gesamte Heckbreite und unterstreichen bei Tag wie bei Nacht die charakteristische Ästhetik des Centenario. Im Stillstand oder bei niedriger Geschwindigkeit ist der ausfahrbare Heckflügel in die Karosserie integriert, um die minimalistische Linienführung des Centenario zu erhalten. Abhängig von den dynamischen Fahrzeugbedingungen und dem ausgewählten Fahrmodus fährt der Flügel 150 mm heraus und dreht um 15 Grad, um die aerodynamische Effizienz unter Hochleistungsbedingungen zu optimieren.

lamborghini centenario roadster limitiert limitierte modelle fahrzeuge preis video carbon

Wie das Coupé stellt der Roadster eine Hommage an den 100. Geburtstag des Firmengründers Ferruccio Lamborghini dar.

Die Motorleistung des Lamborghini Centenario Roadster: 770 PS

Der schnell ansprechende V12 Saugmotor hat 770 PS (566 kW), und das Drehzahllimit wurde von 8.350 U/min auf 8.600 U/min angehoben. Die Beschleunigung von 0-100 km/h erfolgt in nur 2,9 Sekunden; die Spitzengeschwindigkeit des Centenario Roadster beträgt mehr als 350 km/h. Auch der Bremsweg ist nicht weniger eindrucksvoll: Von 100 km/h beträgt er 31 m.

Chassis und Antrieb sind ganz auf die Agilität des Lamborghini ausgerichtet

Die Karosserie des Centenario besteht ebenso wie das Monocoque und alle anderen Karosserieteile und Verkleidungen vollständig aus Carbonfaser. Mit einem Trockengewicht von nur 1.570 kg erreicht der Centenario ein Leistungsgewicht von 2,04 kg/PS. Für den permanenten Allradantrieb verwendet der Centenario Roadster die neue mitlenkende Hinterachse. Bei niedrigen Geschwindigkeiten drehen die Hinterräder in die dem Lenkwinkel entgegengesetzte Richtung, was zu einer virtuellen Reduzierung des Radstands führt. Dadurch wird die Agilität bei niedrigen Geschwindigkeiten erhöht, ein geringerer Lenkwinkel ist erforderlich und der Wendekreis wird verringert. Bei hohen Geschwindigkeiten drehen die Hinterräder in dieselbe Richtung des Lenkwinkels, was zu einer virtuellen Vergrößerung des Radstands führt. Dadurch sorgt die mitlenkende Hinterachse für mehr Stabilität und optimiert das Handling des Fahrzeugs. Bei den drei Lamborghini Fahrmodi, Strada, Sport und Corsa, verstärkt die mitlenkende Hinterachse die jeweiligen Eigenschaften, insbesondere bei der Querdynamik.

Der Centenario Rodster ist mit Lamborghinis magnetorheologischer Dämpfung und dem Lamborghini Dynamic Steering (LDS) ausgerüstet, die speziell auf die mitlenkende Hinterachse des Centenario abgestimmt sind und für optimale Reaktionsfähigkeit und Lenkgefühl sorgen. Die Kraftübertragung erfolgt über Lamborghinis Independent Shifting Rod (ISR) Getriebe, eine leichtgewichtige und begeisternde Lösung für schnellstmögliche Gangwechsel.

Innenausstattung – Luxus und Funktionalität

Kunden können für ihren Centenario Roadster jede Farbe und Ausführung aus Lamborghinis Programm zur kundenspezifischen Anpassung Ad Personam auswählen. Der gezeigte Centenario Roadster hat eine dezente elegante Innenausstattung in hellbraunem Alcantara Terra di California mit Ledereinsätzen, Ziernähten und Einfassungen sowie diagonalen Steppnähten auf Sitzen, Armaturenbrett und Seitenschwellerverkleidung in Bianco Polar. Funktionalität und Vernetzung sind wesentliche Merkmale des Centenario, hierzu gehören Satellitennavigation und ein hochauflösender 10,1 Zoll Touchscreen. Über das moderne Infotainmentsystem kann der Nutzer im Internet surfen, EMails abrufen, soziale Netzwerke und OnlineAnwendungen wie das Webradio nutzen. Zu den vorhandenen Anwendungen gehört auch Apple CarPlay mit vollem Funktionsumfang für Anrufe, Navigation, Musik und iPhone Integration. Das Infotainmentsystem umfasst eine ausgeklügelte Telemetrie für die Aufzeichnung von Geschwindigkeiten, Zeiten, Seitenkräften und Andruckkraft. Über zwei optionale Innenraumkameras kann der Fahrer außerdem seine Fahrten aufzeichnen.

lamborghini centenario roadster limitiert limitierte modelle fahrzeuge preis video coupé

Genau wie die Coupé Version wird der Centenario Roadster in einer auf 20 Fahrzeuge limitierten Serie produziert, die 2017 ausgeliefert werden.

Der Sportwagen-Hersteller Lamborghini wird vom Centenario Roadster 20 Coupés und 20 Roadster produzieren

Genau wie die Coupé Version wird der Centenario Roadster in einer auf 20 Fahrzeuge limitierten Serie produziert, die 2017 ausgeliefert werden. Alle 40 Centenario sind bereits an Sammler und Fans der Marke weltweit verkauft zu einem Grundpreis von 1,75 Millionen Euro plus Steuern für das Coupé bzw. 2 Millionen Euro plus Steuern für den Roadster.

Kunden können für ihren Centenario individuell entscheiden, ob die Carbonfaser sichtbar sein soll oder eine spezielle Farbe und Ausführung aus Lamborghinis Individualisierungsprogramm Ad Personam auswählen.

Mit dem Centenario setzt Lamborghini seine Oneoff Strategie fort und produziert exklusive limitierte Kleinserien, um neue Wege bei Design und Technologielösungen zu erkunden und die Markenbekanntheit zu steigern. Jedes Lamborghini Modell, vom Reventón über den Sesto Elemento, Aventador J und Veneno, hat seinen eigenen Reiz entwickelt und Kultstatus erreicht, der mit einer Wertsteigerung einherging.

Weitere Infos finden Sie auf www.lamborghini.com.