Jaeger-LeCoultre widmet die zweite Serie der Reverso Uhr dem Künstler Vincent van Gogh

Die jüngste Kreation aus dem Hause Jaeger-LeCoultre ist in Zusammenarbeit mit dem Van Gogh Museum in Amsterdam entstanden und ist dem grossen Künstler Vincent van Gogh gewidmet. Die Uhr der Reverso-Serie trägt auf dem Zifferblatt das Selbstportrait des holländischen Künstlers, entstanden zwischen 1887-88. Die Schweizer Uhrenmanufaktur hat auf Wunsch der niederländischen Boutique Gassan lediglich vier Exemplare dieser limitierten Serie hergestellt.

Das exklusive Modell, welches durch die virtuose Emailmalerei selbst wie ein Kunstwerk wirkt, kann übrigens im van Gogh Museum, wo ein Exemplar dieses einzigartigen Zeitzeuges ausgestellt ist, betrachtet werden.

www.jaeger-lecoultre.com