Wenn Nachteulen endlos Schäfchen zählen: Die Canyon Ranch Experten helfen schlaflosen Gästen künftig, der Lerche anstatt der Nachtigall zu lauschen

 

© Canyon Ranch

Dieser Mann ist einschläfernd und das ist gut so! Dr. Param Dedhia, Director of Sleep Medicine bei Canyon Ranch. Als Schlafexperte weiß er, dass Antriebslosigkeit, Gewichts- oder Stimmungsschwankungen meist auf fehlenden erholsamen Schlaf zurückzuführen sind. „Schlaf ist kein Luxus, sondern ein Muss! Ausreichend Schlaf ist kein Anzeichen von Faulheit, sondern das Aufladen der eigenen Akkus und Ausgangspunkt eines gesunden Lebens“, sagt Dr. Dedhia.

Mangelhafter Schlaf kann auf Dauer zu Herzerkrankungen, Diabetes und zur Abnahme kognitiver Fähigkeiten wie dem Denk- und Erinnerungsvermögen, der Wahrnehmung und Sprache führen. Noch vor 100 Jahren schliefen die Menschen im Durchschnitt 90 Minuten länger pro Nacht. Stress, mangelnde oder falsche Bewegung, ungesunde Ernährung und elektronische Geräte im Schlafzimmer lassen Körper und Geist heute nur schwer zur Ruhe kommen. Dabei genügen meist einfache Dinge, um das Schlafzimmer in einen Ort der Ruhe zu verwandeln: Es sollte kühl sein, möglichst dunkel und ruhig, eine persönliche Routine wie die Tasse Tee am Abend erleichtert ebenfalls das Einschlafen, sollte aber nicht im Schlafzimmer stattfinden. Denn laut Canyon Ranch wird das Bett idealerweise nur für zwei Dinge genutzt: Schlaf und Sex.

Schlafstörungen können sowohl Ursache als auch Symptom emotionaler oder physischer Erkrankungen sein und benötigen eine individuell-ganzheitliche Behandlung. Wer beim Schnarchen zu Atempausen und -aussetzern neigt, sich übermäßig im Schlaf bewegt oder dauerhaft Tabletten zum Einschlafen benötigt, sollte einen Fachmann wie die Experten der Canyon Ranch konsultieren.

 

© Canyon Ranch

Während eines Aufenthaltes in der Canyon Ranch in Tucson, Lenox sowie auf Kaplankaya stehen Gästen Experten aus den Bereichen Medizin, alternative Therapien, Physiotherapie und Life Management unter anderem mit Meditation, Entspannungsübungen, Floating Massagen, TCM und Hypnosetherapie unterstützend zur Seite. Ein medizinischer Check-up sowie eine Nacht im Schlaflabor vor Ort evaluieren den Grad des Problems und sorgen durch die richtige Behandlung dauerhaft für einen erholsamen Schlaf auch im eigenen Schlafzimmer. Weitere Informationen unter www.canyonranch.com

 

Über Canyon Ranch®
Canyon Ranch® ist seit nahezu 40 Jahren Pionier und Vorreiter, wenn es um einen gesunden Lebensstil geht. Das Unternehmen betreibt eine weltweit hochgelobte Kollektion von Spas und Resorts, die alle ein gemeinsames Ziel verfolgen: die Verbesserung der individuellen Lebensqualität. Canyon Ranch führt Wellness Resorts in Tucson im US-Bundesstaat Arizona und Lenox im US-Bundesstaat Massachusetts, sowie das am 1. Juli 2016 eröffnete Canyon Ranch Wellness Resort at Kaplankaya in der Nähe von Bodrum. Außerdem betreibt Canyon Ranch einen SpaClub® als Day-Spa in den Hotels The Venetian® & The Palazzo® in Las Vegas (Nevada) und den Canyon Ranch SpaClub at Sea® mit Einrichtungen an Bord des Cunard-Luxusliners Queen Mary 2® sowie den Schiffen von Oceania®, Regent Seven Seas Cruises® und Celebrity Cruises®. Canyon Ranch hat bereits zum 13. Mal die von Travel + Leisure verliehene Auszeichnung Best Spa Award erhalten und wurde elf Mal mit dem Conde Nast Traveler Best Destination Spa Award ausgezeichnet.