Preferred Hotels & Resorts präsentiert die Hotspots am Mittelmeer 2017

München/London, 21. März 2017 (w&p) – Mitten in Europa: Schneeweißer Strand und türkisfarbenes Wasser, dazu noch hervorragendes Wetter und viel Sonnenschein, das sind die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub. Destinationen rund um das Mittelmeer sind in diesem Jahr besonders heiß begehrt und ein willkommenes Ziel für Strandurlauber und Kulturliebhaber gleichermaßen. Preferred Hotels & Resorts präsentiert pulsierende Städte und Traumstrände für die Urlaubssaison 2017 in der Mittelmeerregion.

Viva España…

am Strand:

Iberostar Grand Hotel Portals Nous, Mallorca
An der Südküste Mallorcas in der exklusiven Gegend von Bendinat gelegen befindet sich das Iberostar Grand Hotel Portals Nous der „LVX Collection“, das im April 2017 eröffnet. Das Adults Only-Hotel verfügt über 66 Zimmer und bietet ein Rundumsorglos-Paket für die Gäste. Die Liebe zum Detail und der Drang zur Innovation machen aus dem Iberostar Grand Hotel Portals Nous ein Hotel, das seinesgleichen sucht. Dabei gehört der Service einer Kategorie an, die über ein herkömmliches Fünf-Sterne-Hotel weit hinausreicht. Das Haus verfügt über einen Butler-Service mit Fachkräften, die in der British Butlers Guild ausgebildet wurden, die Aus- und Einpackservice des Gepäcks und auch eine Schlaf-Beratung anbieten.

in der Stadt:

Gran Hotel Domine Bilbao, Bilbao
Das stilvolle, von Javier Mariscal entworfene Gran Hotel Domine der „Lifestyle Collection“ ist das ideale Hideaway für Kreative. Das Hotel liegt im Zentrum des Kunstviertels von Bilbao, das berühmte Guggenheim Museum und das Museum of Fine Arts sind für die Gäste zu Fuß erreichbar. Im Inneren der 145 geräumigen Zimmer des Hotels umrahmen deckenhohe Fenster ein Meisterwerk der Natur – die grünen Berghänge Nordspaniens. Von der hoteileigenen Dachterrasse lässt sich die Aussicht auf die Berge und das Guggenheim-Museum sowie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet genießen.

Bella Italia…

am Strand:

Capri Tiberio Palace, Capri
Capri steht nach wie vor auf dem sommerlichen Terminplan des Jetsets. Man trifft sich auf der Piazzetta auf einen Espresso oder in einer der berühmten Bars zum Aperitif. Das Luxushotel Capri Tiberio Palace der „Legend Collection“ von Preferred Hotels & Resorts besticht durch einen atemberaubenden Blick auf das tiefblaue Mittelmeer. Direkt von der Gasse gelangt man über ein paar Treppen in die einladende Lobby. Ein kunterbunter Mix aus handgefertigten Bodenkacheln, afrikanischen Schnitzereien und Trommeln, südamerikanischen Ölgemälden und Antiquitäten macht den legeren Charme des Hauses aus. Für dieses vielschichtige Design zeichnet der sizilianische Architekt Giampiero Panepinto verantwortlich, der internationale Elemente gekonnt kombiniert und so ein einzigartiges Ambiente schafft.

in der Stadt:

NH Collection Roma Palazzo Cinquecento, Rom
Mit Blick auf die Piazza dei Cinquecento und die römischen Mauern des 6. Jahrhunderts, bietet das palastartige Jugendstil-Hotel der „Lifestyle Collection“ zwei Cocktail-Bars, ein Gourmetrestaurant und eine 600 Quadratmeter große Dachterrasse, von der aus man einen Panoramablick auf die komplette Stadt genießen kann. Für einen unvergesslichen Abend organisiert das Hotel auf Wunsch gerne begehrte Tickets für Konzerte in der weltberühmten Teatro dell‘Opera. Das hoteleigene Restaurant serviert klassische italienische Gerichte und regionale Spezialitäten, während die Bar dazu einlädt, sich bei einem Cocktail oder Aperitif zu entspannen. Das Highlight des Hotels ist der imposante Garten, in dem sich einzigartige Ruinen aus der Römerzeit befinden.

Vive la France…

am Strand:

Royal Antibes, Antibes
Das an der französischen Riviera zwischen Cannes und Nizza gelegene Vier-Sterne-Hotel Royal Antibes der „Lifestyle Collection“ der Preferred Hotels & Resorts hat den einzigen privaten Strand auf der Ostseite des Cap d’Antibes und bietet somit einen atemberaubenden Blick auf das türkisfarbene Meer. Entworfen wurde das Hotel von Architekt Gérard Vollenweider, der eine Hotelseite als Schiff konzipiert hat, genauer gesagt als Segelboot. Auch kulinarisch lässt das Royal Antibes keine Wünsche offen. In einer trendigen Brasserie in einem Mix aus schwarz-weißen Designmöbeln und einer 150 Quadratmeter großen Terrasse mit Meerblick können Gäste ein köstliches Frühstück oder einen ungezwungenen Drink mit Freunden genießen. Am hauseigenen Privatstrand lädt die Royal Beach Bar ein, die leckeren Cocktails zu probieren.

in der Stadt:

Hotel du Collectionneur Arc de Triomphe, Paris
Die Stadt der Liebe hat besonders im Sommer einen besonderen Reiz und eignet sich perfekt für einen Kurztrip. Das Art déco-Hotel der „LVX Collection“ von Preferred Hotels & Resorts Hotel du Collectionneur Arc de Triomphe liegt nur zehn Gehminuten von den Champs-Elysées entfernt und ist somit der perfekte Ausgangspunkt für Erkundungen der französischen Hauptstadt. Ein besonderes Highlight des Hotels sind die Zimmer, die über eine eigene Terrasse mit Blick auf Paris verfügen. Für das kulinarische Wohl sorgt das hoteleigene französische Restaurant Le Safran, in dem Chefkoch François Gagnaire seine Gäste mit exklusiven Köstlichkeiten verwöhnt.

Kalimera Elláda…

am Strand:

Mykonos Princess, Mykonos
Die griechische Trendinsel besticht durch weiße Häuser mit Türen und Fenstern in intensivem Blau, die sich eng in den schmalen Gassen aneinanderreihen. Überall befinden sich Balkone, die reich geschmückt mit einer Blumenpracht die Blicke der Besucher auf sich ziehen. Ein Hotel, bei dem der Gast ins Schwärmen kommt, ist das Mykonos Princess der „Lifestyle Collection“ der Preferred Hotels & Resorts. Das Hotel wurde kürzlich als eines der 25 besten Hotels des Landes ausgezeichnet und besticht mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Weite des Meeres. Die luxuriös ausgestatteten Zimmer lassen keine Wünsche offen und bieten ein modernes Ambiente.

in der Stadt:

NJV Athens Plaza, Athen
Das kürzlich renovierte NJV Athens Plaza der „LVX Collection“ bietet luxuriöse Unterkünfte im Herzen der griechischen Hauptstadt. Das Fünf-Sterne-Hotel in Athen verfügt über ein modernes, warmes Dekor sowie drei Restaurants und Lounges. Mit einer erstklassigen Lage am Syntagma-Platz haben die Gäste einen ausgezeichneten Startpunkt für die Erkundung der historischen Stadt und ihren vielen Sehenswürdigkeiten. Athen kann als  ein großes Freilichtmuseum beschrieben werden und mit jedem Schritt wird dem Urlauber die Geschichte der Stadt etwas deutlicher.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.preferredhotels.com

Über Preferred Hotels & Resorts
Preferred Hotels & Resorts ist die weltgrößte unabhängige Hotelmarke, die über 650 außergewöhnliche Hotels, Resorts und kleine Hotelgruppen in über 85 Ländern vertritt. Die fünf weltweit operierenden Kollektionen – Legend, LVX, Lifestyle, Connect sowie PreferredResidences – verschaffen für jeden Anlass anspruchsvollen Reisenden ein einzigartiges und luxuriöses Reiseerlebnis, entsprechend ihrer Erwartungen, Vorlieben und Bedürfnisse. Jedes Haus innerhalb des Systems verpflichtet sich den hohen und unvergleichlichen Qualitäts- und Servicestandards, die das unternehmenseigene Qualitätssicherungssystem vorschreibt. Das Kundenbindungsprogramm iPrefer™ sowie PreferredResidences℠, Preferred Family℠, Preferred Pride℠ und Preferred Golf™ bieten Reisenden  unvergleichliche Aufenthalte.