Day präsentiert den Frauenklassiker von seiner schönsten Seite

Butterweiches Leder, klassisches Design und hochwertige Verarbeitung – dies sind die Zutaten für die Ballerinas des Schuhbrands Day. Designer und Inhaber Licio Greco beschert uns mit seiner farbenfrohen Kollektion einen Grund mehr, sich auf den Frühling zu freuen. Die in Italien gefertigten Schuhe sind aber nicht nur hübsch anzusehen, sondern garantieren auch ein himmlisches Tragegefühl.

Der Ballerina ist nach wie vor das beliebteste Modell, wenn es um flache und zugleich feminine Damenschuhe für den Alltag geht. Leider sind aber nicht alle Exemplare so bequem wie sie scheinen. So entwarf das Schweizer Label Day das perfekte Modell – bequem wie ein Pantoffel und schön wie ein Schmuckstück. „Das Geheimnis ist das besonders weiche Ziegenleder, welches ganz ohne Verstärkungen in toskanischen Schuhmanufakturen zu Ballerinas verarbeitet wird. Dies macht den Schuh biegsam, sorgt für einen hohen Tragekomfort und lässt jeden Schritt zum Genuss werden“, verrät Day Inhaber und Designer Licio Greco, der bereits auf jahrelange Erfahrung in der Schuhbranche zurückblicken kann.

In Sachen Materialien und Farben setzt Day auf Vielfalt. Von Wildleder über Glattleder bis zu Leder mit angesagtem Metallic-Effekt hat Frau die Qual der Wahl. Fashionistas greifen zu den Trendfarben der Saison wie Zartrosa, Hellblau oder Gold. Wer es lieber dezenter mag oder nach passenden Begleitern für den Businessalltag sucht, kann sich zwischen den Farbklassikern Taupe, Beige, Cognac oder Schwarz entscheiden.

Erhältlich sind die Ballerinas für CHF 149.- im

Day Store

Stadelhoferstrasse 42
8001 Zürich

www.day.ch