Mit viel Passion, Fantasie und Erfindergeist hat das Schweizer Unternehmen Pfefferscharf die etwas andere Pfeffermühle entwickelt. Aus einer alten Militärvelonabe, die 1903 von Ernst Sachs erfunden wurde, sowie aus einem Wasserhahn entstand die mit einem Schweizer Qualitäts-Mahlwerk versehene Pfeffermühle.

Die Salzmühlen von Pfefferscharf sind ausserdem mit einem Keramikmahlwerk bestückt. Die Mühlen sind in den Farben Rot und Schwarz erhältlich.