Mit ihren Parfumkreationen nimmt Elodie Pollet Duftliebhaber mit auf eine olfaktorische Weltreise mit Stationen in besonderen Ländern, Gegenden und Orten, die sie zu ihren persönlichen Paradiesen auserkoren hat. Eutopie No. 4 ist beispielsweise eine Hommage an das Mittelmeer, mit seinem sonnenverwöhnten Klima, mit üppiger, mediterraner Vegetation und salzerfüllter Luft. Wie eine kühle, sinnliche Brise streicht der elegante Duft geheimnisvoll über die Haut.

 

Die Reise startet mit kalabrischer Bergamotte, spanischer Zistrose und Patchouli in der Kopfnote. Bald gesellt sich ein florales Herz aus Rose und Veilchen dazu, das mit feinen Sandelholztönen leicht holzig abgerundet wird. Weich eingebettet auf Ambra und Moschus erhält diese Duftkomposition im Schlussakkord mit herber Vanille einen nachhaltig pudrig-rauchigen Ausklang. Das komplexe, innovative Duftkonzept von Eutopie No. 4 wurde im letzten Jahr mit dem „Prix de Parfum Artistique“ ausgezeichnet.