Die neue Pavonina Damenuhren von Glashütte Original

Facettenreich, raffiniert, anspruchsvoll: Die Pavonina bereichert seit 2013 die Damenuhrenkollektion von Glashütte Original. Bei der Gestaltung der femininen Linie lassen sich die Designerinnen und Designer des sächsischen Uhrenherstellers von starken Frauen der unterschiedlichsten Epochen und Kulturkreise inspirieren. In diesem Frühjahr präsentiert die deutsche Uhrenmanufaktur neue Pavonina Varianten, deren vielfältige Farbpalette einen Vorgeschmack auf die Trends der kommenden Modesaison gibt: Sinnliche Schattierungen und schimmerndes Metall verbinden sich mit zeitlos-eleganten Zifferblattvarianten zu einem selbstbewussten, puristischen Look.

Das Spiel mit Gegensätzen beherrscht die Pavonina perfekt. Mit zarten Details hinterlässt sie einen starken Eindruck. Ihr Geheimnis: Jedes Element der Uhr ist ein eigenständiges Stilstatement – egal ob Zifferblatt, Gehäuse, Bandanstöße, Armband oder Schließe. Im Vergleich zu ihren Vorläufern präsentieren die neuen Modelle auf ihren irisierend schimmernden Naturperlmutt-Zifferblättern erstmals römische Ziffern. Der fein abgerundete, anthrazitfarbene Schriftschnitt wurde von der Manufaktur eigens für die Pavonina entwickelt und verleiht den sonst so seriösen Römern einen femininen und zeitgemäßen Charakter. Sie werden in der hauseigenen Zifferblattmanufaktur in Pforzheim mit größter Vorsicht auf das hauchdünne Perlmutt aufgedruckt und heben sich klar vom hellen Grund ab. Im Zentrum des Zifferblatts sorgt eine anmutige Guillochierung zusätzlich für raffinierte Reflexe.

Die Pavonina von Glashütte Original ist eine Hommage an die moderne und anspruchsvolle Frau

Ergänzt wird das neue Gesicht der Pavonina von Armbändern in intensiven Farben: Von samtigen Varianten in taupe- oder roséfarbenem Louisiana-Alligator-Leder oder Kalbsleder in schimmerndem Goldbeige bis hin zu Louisiana-Alligator-Leder in leuchtendem Rot, Anthrazit, Türkis, Pink, Orange oder Dunkelblau. Je nach Modell verbinden sie sich mit dem Glanz von Rotgold oder Edelstahl. Dank des raffinierten Schnellwechselsystems lassen sich die Bänder spielend leicht austauschen – für noch mehr Abwechslung und Vielfalt. Alternativ sind die Uhren mit eleganten Metallarmbändern in Edelstahl, Rotgold oder Bicolor-Optik erhältlich, die aus den zuverlässigen Zeitmessern echte Schmuckstücke machen. Die Pavonina ist eine Hommage an die moderne und anspruchsvolle Frau. Entsprechend viel Wert wurde auf das Zusammenspiel von inneren und äußeren Qualitäten gelegt. Zu ihren unverwechselbaren Eigenschaften zählt das kissenförmige Gehäuse von 31 x 31 mm Größe, das in Edelstahl, Rotgold oder einem raffinierten Mix beider Materialien erhältlich ist. Es wird von flexiblen Bandanstößen flankiert, die für maximalen Tragekomfort sorgen und deren Schmuckcharakter durch feinen Diamantbesatz noch gesteigert wird. Die Zifferblätter der Pavonina sind in unterschiedlichsten Dekors und Materialien erhältlich – in Perlmutt, mit feinen Guillochierungen, galvanisch schimmernd, mit arabischen Appliken oder prachtvollem Diamantbesatz. Bei allen Modellen schmückt ein edler Cabochon die Krone. Vollendet wird das Arrangement durch eine große Bandbreite edler Armbänder in den verschiedensten Farben und Materialien – in Edelstahl oder Gold, mit Louisiana-Alligator-Leder, Kalbs- oder Lackleder sowie in schimmerndem Roma-Satin.

Die große Produktvielfalt der Pavonina von Glashütte Original lässt viel Raum für Individualität

Im Inneren aller Pavonina Modelle sorgt das hausintern entwickelte Quarzkaliber 03-02 für einen präzisen und unerschütterlichen Herzschlag. Der innovative Mechanismus wurde eigens für die Bedürfnisse des modernen Lebens entwickelt. So verfügt das Uhrwerk etwa über einen dreifachen Schutz vor Magnetfeldern, der es sicher vor dem Einfluss moderner Elektronik abschirmt. Auch der inneren Schönheit wird Tribut gezollt: Die Platine des Uhrwerks ist mit dem typischen Glashütter Streifenschliff versehen und mit einem gravierten goldenen Logo auf silbernem Grund dekoriert.

Die große Produktvielfalt der Pavonina lässt viel Raum für Individualität. Mit zusätzlichen interaktiven Tools bietet Glashütte Original die Möglichkeit, der Trägerin ihre Uhr auf den Leib zu schneidern. So können mit dem Armband-Konfigurator auf der Website der sächsischen Manufaktur jederzeit und überall Gehäuse, Zifferblatt und Bandvarianten kombiniert und in Ruhe ausgewählt werden. Mit dem individuellen Gravur-Service, der ebenfalls über die Homepage abzurufen ist, lässt sich zudem aus einer Fülle von Dekors eine persönliche Wunschgravur zusammenstellen. Mit den Daten des Lieblingsdesigns kann die Gravur dann direkt beim Kundendienst, bei einer der Boutiquen oder einem offiziellen Händler der Marke in Auftrag gegeben werden. So wird jede Uhr zum Unikat.

www.glashuette-original.com

glashütte original uhren uhr modelle damenuhren uhrenhersteller damen

Die Pavonina bereichert seit 2013 die Damenuhrenkollektion von Glashütte Original.