In dieser Saison präsentiert die Manufaktur Audemars Piguet eine neue Kollektion farbenfroher Alligator- und Straußenlederarmbänder in ihrer Millenary-Kollektion für Damen. Diese umfassende und raffinierte Palette, exklusiv erhältlich in Audemars Piguet Boutiquen, verleiht den Zeitmessern der Millenary-Kollektion einen neuen Twist und einen persönlicheren Touch dank neuer raffinierter Armbänder in unzähligen originellen Farbtönen: Beige, Pink Salmon, Dark Grey, Dark Chocolate, Dark Blue, Pearl Anthracite, Pearl Grey, Pearl White, Sparkle Chocolate, Light Grey, Violet, Violet Plum, Warm Red, Pinky, Honey und Blue.

Diese neue Armband-Kollektion verleiht jeder Uhr einen ganz einzigartigen Charakter und bietet der Trägerin die Chance, ihren Look ihrer eigenen, vielschichtigen Persönlichkeit anzupassen.

Heute interpretieren Audemars Piguet und Helena Christensen, das weltberühmte dänische Topmodel und heutige Fotografin, das unverwechselbare Wesen der Millenary-Kollektion durch das Porträt dreier Frauen von unverwechselbarer Schönheit, außergewöhnlichem Talent und unabhängigem Geist: Erika Linder, Soo Joo Park und Tasya Van Ree. Mit ihren vielschichtigen Persönlichkeiten widersetzen sie sich allen Erwartungen und zeigen eine einzigartige Charakterstärke in Kombination mit zeitloser Feminität. Präsentiert im Jahr 2015 und inspiriert von der zeitgenössischen Kultur, Architektur und Kunst, wurde die Millenary-Kollektion für Damen von Grund auf neu konzipiert. Zum ersten Mal zeigt sie sich in all ihren Schichten bis zum Grund ihres schlagenden Herzens dank eines handgefertigten Uhrwerks, das den Hintergrund in den Vordergrund stellt. Elegant und komplex mit starker femininer Identität nimmt die Millenary-Kollektion den roten Faden auf, der sich durch die Geschichte der Damenuhren von Audemars zieht, bricht die Regeln der Konvention und zollt dabei den höchsten Prinzipien der feinsten Uhrmachertradition Respekt.

http://www.audemarspiguet.com/en/watch-collection/millenary/77247BC.ZZ.A813CR.01