Bewegung tut gut: dem Organismus, dem Geist, der Kommunikation. Wer sich häufig und vielfältig bewegt, ist wacher, aufmerksamer und leistungsfähiger. Mit dem Stand-Up (Design: Thorsten Franck) hat Wilkhahn seit 2014 ein Bewegungsobjekt im Portfolio, das seinem Namen alle Ehre macht: Es animiert dazu, in Arbeitspausen gewohnte Positionen zu verlassen, um die Hüfte kreisen und die Gedanken fliegen zu lassen. Jetzt gibt es den kultigen Einbeiner in vier zusätzlichen Farben und mit einer neuen Polsterung für noch mehr Bewegungskomfort.

Beim Stand-Up stand die Produkttypologie eines einbeinigen Melkschemels Pate, der erst mit den zwei Beinen des Nutzers Stabilität erlangt. Dabei ist das Bewegungsobjekt von Wilkhahn wie ein Stehaufmännchen konzipiert: Leicht angestoßen pendelt es zurück und richtet sich wieder bis zur Grundstellung auf – und das aus bis zu 50° Neigungswinkel. Die permanente Schrägstellung im unbenutzten Zustand hat neben der Gestaltung auch eine wichtige Signalfunktion: Sie verdeutlicht, dass es sich um ein dynamisches Objekt handelt und nicht um einen stabilen, statischen Hocker.

Der Stand-Up Hocker von Wilkhahn passt perfekt in einen Büroraum

Die Beweglichkeit des Stand-Up wird auch durch die Form unterstrichen: Unten deutlich verjüngt ähnelt sie einer Schultüte. Nicht nur der Korpus, auch die beim neuen Stand-Up besonders komfortabel gepolsterte Sitzfläche ist komplett mit dreidimensionalem Gewebe bezogen. Das verleiht dem Einbeiner eine moderne, zeitgemäße Anmutung und ist gleichzeitig akustisch wirksam. Dazu passt auch die Farbauswahl, die nunmehr um weitere vier Varianten ergänzt wurde. Das Spektrum umfasst damit neun Varianten und reicht vom roten Hingucker bis zum grauen oder dunkelblauen Objekt, das sich dezent in jede Büroumgebung einfügt.

Einsatzfelder des Stand-Up sind Pausen- und Zwischenzonen, informelle Besprechungsecken, Projekt- und Workshopräume oder auch Eingangs- und Wartebereiche. Durch einen Gurt mit Trageschlaufe kann der Stand-Up auch ganz einfach mitgenommen werden – von Raum zu Raum oder wohin auch immer.

www.wilkhahn.de

Beim Stand-Up stand die Produkttypologie eines einbeinigen Melkschemels Pate.