Bugatti-Blau ist seit kurzem die Farbe Münchens, seitdem der Hersteller des leistungsstärksten, schnellsten und exklusivsten Serien-Supersportwagens der Welt seine neue Händler-Adresse in der bayerischen Landeshauptstadt bezogen hat. Mit dem ersten Fahrzeug-Showroom Bugattis in München als auch der ersten Lifestyle-Boutique der französischen Luxusmarke ist Bugatti nun auch in Deutschland angekommen. Nach Bugatti Tokio ist München weltweit der zweite Standort mit Fahrzeug-Showroom und Lifestyle-Boutique unter einem Dach.

 

Bugatti München und Frankfurt sind die ersten Standorte in Deutschland im neuen Bugatti-Markenauftritt. Insgesamt ist Bugatti derzeit mit 32 Händlern in 17 Ländern präsent, darunter vier in Deutschland. Das 200 qm große Zuhause von Bugatti München liegt zwischen Viktualienmarkt und Isartor in der Frauenstraße 30. Im Eingangsbereich befindet sich der Fahrzeug-Showroom. Blau, die Markenfarbe Bugattis, bestimmt den modernen Auftritt, der, wie die Bugatti-Supersportwagen, durch markante Linien und klare Flächen bestimmt wird. Eine geschwungene weiße Markenwand mit adaptierbarer Ambiance-Beleuchtung, von der das Bugatti-Logo strahlt, schafft die Bühne für den Star eines jeden Bugatti-Showrooms – den Chiron.

BUGATTI München
Boutique & Showroom
Frauenstrasse 30 (Altstadt-Lehel)
80469 München
Tel. +49 89 25547937

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 10.00-18.00 Uhr Samstag: 10.00 – 14.00 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung

BUGATTI Frankfurt
Showroom Orber Straße 4a/Klassikstadt
60386 Frankfurt
Tel. +49 69 426940625

Öffnungszeiten: Montag – Samstag 10.00-19.00Uhr Samstag: 10.00 – 14.00 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung

Über Bugatti

Wie bei keiner anderen Automarke liegen die Ursprünge der Marke Bugatti in der Kunst und im innovativen Streben nach technischer Exzellenz. Firmengründer Ettore Bugatti gelang es, diesen künstlerischen Anspruch mit seinen technischen Ideen zu verbinden und daraus den Grundstein für eine Designsprache zu legen, die Bugatti bis heute prägt. Entstanden sind Fahrzeuge, die ihrer Zeit voraus waren und heute zu den wertvollsten Klassikern der Welt gehören. Die Markenwerte Art, Forme, Technique beschreiben diesen Mythos. Noch immer mit Sitz in Molsheim (Elsass, Frankreich), wo das Unternehmen vor mehr als 100 Jahren gegründet wurde, steht die Marke heute für die italienischen Wurzeln ihrer Gründer in der Kunst, das französische Verständnis für Luxusprodukte und -marken sowie für deutsche Ingenieurskunst.

Der Bugatti Veyron 16.4 Super Sport mit über 430 km/h Topspeed

Bugatti hält zwei Geschwindigkeitsweltrekorde. Der Veyron 16.4 Super Sport fuhr im Jahr 2010 mit einer Spitzengeschwindigkeit von 431,072 km/h den Weltrekord für das schnellste Serienfahrzeug. Der Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse folgte im Jahr 2013, als er mit geöffnetem Dach und einer Höchstgeschwindigkeit von 408,84 km/h den Titel des schnellsten Serien-Roadsters der Welt errang.

Der Bugatti Chiron ist einer der exklusivsten Supersportwagen

Auf dem 86. Internationalen Automobil-Salon in Genf 2016 präsentierte Bugatti als Weltpremiere den Chiron, den leistungsstärksten, schnellsten, luxuriösesten und exklusivsten Serien-Supersportwagen der Welt. Mit einer nie zuvor von Serienfahrzeugen erbrachten Leistung von 1.500 PS, einem sagenhaften Drehmoment von 1.600 Nm und zahlreichen technischen Innovationen setzt der Chiron in jeder Hinsicht neue Maßstäbe. Nur 500 Exemplare dieses Ausnahmefahrzeugs wird es geben. Zum Zeitpunkt der Präsentation lagen bereits für ein Drittel der Gesamtproduktion Vorbestellungen vor. Das erste Kundenfahrzeug soll im Herbst 2016 ausgeliefert werden.

Die Accessoires von Bugatti für Automobil-Enthusiast/innen

Mit der vor über zwei Jahren im Rahmen der Brand Extension-Strategie Bugattis gestarteten Ettore Bugatti Collection bringt eine Automobilmarke zum ersten Mal ihre Werte und ihre DNA im Lifestyle-Bereich authentisch zum Ausdruck. Die Kollektion umfasst zwei Hauptlinien: die EB Ettore Bugatti-Linie und die Bugatti Performance-Linie. Zusätzlich zu diesen beiden Linien gibt es ein Tailor Made/Bespoke-Programm exklusiv für Bugatti-Kunden. Während sich die Kollektion derzeit noch auf Bekleidung und Accessoires konzentriert, sollen zu einem späteren Zeitpunkt Design-Objekte folgen.

www.bugatti.com