Auctionata präsentiert Luxus-Sportwagen und Yachten Auktion

Am 11. Juni 2016 um 15.00 Uhr präsentiert das führende Onlineauktionshaus Auctionata eine sommerliche Auktion live vor dessen Auktionsstudio am Ufer der Havel in Berlin. Bei dem schillernden Auktionsevent „Need for Speed: Luxus-Sportwagen und Yachten“ werden 27 äußerst hochwertige Classic Cars und Luxusboote unter den Hammer kommen.

Moderiert wird die Auktion von dem bekannten TV Star und leidenschaftlichem Autosammler Horst Lichter, der bereits letztes Jahr Auctionatas Ferrari Only Auktion begleitet hat. Motorfans dürfen sich auf edle Fahrzeuge wie ein Ferrari 512 BB, Porsche 930 Ur-Turbo 3,0 und ein Riva „Super Florida“ Motorboot freuen.

Die Auktionen von Auctionata können Sie im Internet live mitverfolgen

Die Auktion kann, wie bei Auctionata üblich, weltweit über das Internet per Livestream verfolgt werden. Das Besondere diesmal ist, dass auch eine Vielzahl an Bietern vor Ort erwartet werden, die unter freiem Sommerhimmel das besondere Event verfolgen und mitbieten können. Auch der Auktionator wird erstmalig nicht im Auktionsstudio, sondern direkt vor dem Publikum die Gebote annehmen. Interessenten aus aller Welt können somit persönlich über www.auctionata.com oder die Auctionata Live iPhone App mitbieten und den Nervenkitzel einer exklusiven Classic Cars Auktion hautnah erleben.

ferrari testarossa versteigerung auktion verkauf schweiz preis sportwagen modelle

Auch ein roter Ferrari Testarossa, Baujahr 1988, mit einem Kilometerstand von nur 28.771 km und einem Startpreis von 80.000 Euro wird die Bieter sicherlich begeistern.

Die Versteigerung wird moderiert von Horst Lichter, der seit rund 17 Jahren in zahlreichen TV-Formaten zu sehen ist (z.B. „Bares für Rares“; ZDF). Seine Leidenschaft gilt nicht nur dem Kochen, sondern auch klassischen Automobilen und Motorrädern – er selbst besitzt einige Oldtimer. Ein besonderes Faible hat Horst Lichter für Ferraris: „Seit fast 25 Jahren schlägt mein Herz für Oldtimer. Besonders in einem Ferrari kann man auf der Straße wild und frei sein – pure Lebensfreude!“

Versteigert wird unter anderem ein Ferrari 512 BB

Für alle Ferrari Fans bietet die Auktion ein besonderes Highlight: ein Ferrari 512 BB aus erster Hand in ausgezeichnetem Zustand. Als eins von weltweit nur 929 produzierten Autos dieser Serie ist es vom italienischem Vorbesitzer 27 Jahre lang regelmäßig gewartet und bewegt worden. Das Modell war das letzte mit auf 5 Liter Hubraum vergrößertem 12-Zylinder-Vergaser von Ferrari. Ein wesentliches Merkmal des 512 BB ist der 180V-Motor der den dreilitrigen Rennmotoren der Formel 1-Ferraris ähnelt. Der Fahrspaß ist somit vorprogrammiert. Der Startpreis beträgt 200.000 Euro.

versteigerung auktion ferrari 458 speciale preis verkauf schweiz sportwagen

Ein modernes Kraftpaket ist außerdem der schwarze Ferrari 458 Speciale mit Werksgarantie und großzügigen Sonderausstattungen wie Carbon-Racingsitze und Alcantarabezügen.

Ein modernes Kraftpaket ist außerdem der schwarze Ferrari 458 Speciale mit Werksgarantie und großzügigen Sonderausstattungen wie Carbon-Racingsitze und Alcantarabezügen. Der Wagen mit 8.596 km Laufleistung und Baujahr 2014 ist nahezu in Neuwagenzustand. Gebote werden ab einem Startpreis 170.000 Euro entgegengenommen.

Ein weiterer nennenswerter Ferrari ist das streng limitierte 430 Scuderia 16M-Model (Baujahr 2009), das mit einem Startpreis von 170.000 Euro in die Auktion zieht. Mit nur 16.559 km und einem neuen Service ist er in bester Verfassung. Auch ein roter Ferrari Testarossa, Baujahr 1988, mit einem Kilometerstand von nur 28.771 km und einem Startpreis von 80.000 Euro wird die Bieter sicherlich begeistern.

Ein weiteres Highlight ist der Porsche 930 Ur-Turbo

Noch einen Höhepunkt bietet ein Porsche 930 Ur-Turbo 3,0 mit Baujahr 1977 und einem Startpreis von 110.000 Euro. Das Fahrzeug hat einen Schweizer Veteranenstatus und wurde für das Limited Edition-Buch ‚Porsche 911‘ von Gabriel Franz fotografiert.

porsche 930 ur-turbo baujahr 1977 verkauf preis versteigerung schweiz sportwagen modelle

Noch einen Höhepunkt bietet ein Porsche 930 Ur-Turbo 3,0 mit Baujahr 1977 und einem Startpreis von 110.000 Euro.

Als besonderes sommerliches Highlight wird die Auktion zudem mit einem Riva Boot mit Mahagoni-Verkleidung abgerundet. Der „Rolls Royce des Meeres“ mit der Baunummer #573 aus dem Jahr 1961 wird direkt beim Auktionsstandort aus dem Havelgewässer versteigert! Der Startpreis liegt für das Luxusboot mit originalem Verbrennungsmotor mit ca. 175 PS liegt bei 50.000 Euro.

luxusboot luxusboote luxus-boot riva verkauf versteigerung auktion schweiz

Als besonderes sommerliches Highlight wird die Auktion zudem mit einem Riva Boot mit Mahagoni-Verkleidung abgerundet.

Ein Vorbesichtigungstermin findet an folgenden Tagen statt:

Freitag, 10. Juni 2016, von 12 Uhr bis 18 Uhr
Auto Depot Spandau, Brunsbütteler Damm 448, 13591 Berlin
Samstag, 11. Juni 2016, von 10 Uhr bis 13.30 Uhr
Havelstudios, Havelchaussee 161, 14055 Berlin

Die Auktion fängt um 15.00 Uhr an und wird über www.auctionata.com und der Auctionata Live App in Echtzeit übertragen.

Der komplette Katalog ist auf der Auctionata-Website online einsehbar.