Die von Arik Levy für Vibia entworfene Leuchtenkollektion STRUCTURAL kombiniert kubische Formen zu Skulpturen, die sich an die individuelle Architektur des Raumes anpassen, für den sie gedacht sind. Durch ein Spiel aus direkter und indirekter Beleuchtung tauchen die Modelle der Kollektion STRUCTURAL Wände und andere Flächen mit einem intensiven Lichtkegel in angenehmes Licht.

STRUCTURAL dekonstruiert die Lichtquellen, verteilt sie auf der Architektur und sorgt damit für Licht, wo man es nicht erwartet, um fantastische Kompositionen zu schaffen.

Die Leuchten von Vibia sind neu und überraschend

Die Kollektion besteht aus Wandleuchten, Deckenleuchten, Wand-Wand-Leuchten und Wand-Decken-Leuchten; jedes Modell sorgt für einen anderen Leuchteffekt. Dies gestattet neue, überraschende Einsatzmöglichkeiten. Das Licht gelangt bis in die Ecken und in die Oberkanten von Räumen, wo Wand und Decke rechtwinklig aufeinander treffen. Die in Aluminiumgehäuse sitzenden LED-Lichtquellen sorgen für intensive Beleuchtung, ohne jemals zu blenden. Die einzelnen Lichtquellen sind voneinander getrennt an Metallstangen mit quadratischem Profil angeordnet, die Teil der Komposition sind. Die Kollektion ist in drei verschiedenen Ausführungen lieferbar: weiss, graphit-grau und cremefarben.

vibia beleuchtung leuchte leuchten wandleuchten deckenleuchten licht led hersteller unternehmen

Die von Arik Levy für Vibia entworfene Leuchtenkollektion STRUCTURAL kombiniert kubische Formen zu Skulpturen.

Über den Leuchtenhersteller VIBIA

VIBIA wurde 1987 gegründet, hat seinen Sitz in Barcelona und ist ein designorientierter Leuchtenhersteller. Das Unternehmen ist weltweit in mehr als 60 Ländern vertreten, einschließlich einer Niederlassung in den USA. Die Mission von VIBIA besteht darin, die richtigen Beleuchtungslösungen anzubieten und die Kreativität von Architekten, Architektur- und Lichtdesignern durch eine einzigartige Auswahl an Produkten zu inspirieren.

www.vibia.com