BREITLING – BENTLEY GT ICE ganz in Weiss

Sie profilieren sich bereits durch ihre Grösse, die kompakter ist als jene der anderen Breitling for Bentley Modelle, und sie passen an jedes Handgelenk. In den neuen Spezialversionen «Ice», ganz in Weiss, treten die Chronografen Bentley GT und Bentley GT Racing in einem unkonventionellen Look auf: originell, dynamisch, mit einem Zifferblatt in Ice White – einer der exklusiven Karosseriefarben von Bentley – und einem Kautschukarmband im gleichen Farbton.

Die Zifferblätter und die von Ringen eingefassten Zähler dieser Ausnahmesportler sind eine Reminiszenz an die Armaturenbretter der schönsten Bentley Grand Tourer. Die reliefgerändelte Lünette erinnert an die typischen Bedienungsknöpfe der britischen Marke. Hinsichtlich Chassis präsentiert sich der Chronograf Bentley GT Ice mit einem vollständig polierten Gehäuse. Die noch gediegenere Version Bentley GT Racing Ice hingegen zeichnet sich durch besondere Endfertigung − satinierte Oberflächen, polierte Flanken − aus.

Bentley GT Ice und Bentley GT Racing Ice von Breitling – Stil mit Bodenhaftung

Zudem gibt ein Medaillon auf der Gehäuserückseite die Silhouette des berühmten Bentley Continental GT wieder, des Prunkstücks in Sachen Leistungsstärke und Eleganz – und der Quintessenz des Grand Tourisme. In beiden Uhren arbeitet der von der COSC Chronometer-zertifizierte automatische Chronografenmotor Breitling Kaliber 13B, der auch die Wochentags- und Datumsanzeige in einem grossen Doppelfenster bei 3 Uhr steuert. Über die in beide Richtungen drehbare Lünette lässt sich der variable Tachometer aktivieren, eine Weltexklusivität von Breitling. Zusammen mit dem Chronografen ermöglicht es dieses System, die Durchschnittsgeschwindigkeit zu messen, unabhängig von der verstrichenen Zeit, der zurückgelegten Distanz und der erreichten Geschwindigkeit.

Kontakt

www.breitling.com